Regelmäßige Fitness Tipps von Experten?

Werde jetzt unser Fan auf Facebook und verpasse nie wieder unsere Expertentipps zu Muskelaufbau & Fitness! Über 200 Body Coaches posten immer die besten Insidertipps!

Danke, ich bin bereits Euer Fan

Fettverbrennung und Muskelaufbau

gefragt von Sophia am 06.12.15, 21:19
 
Ich hab in 2 Monaten Sportprüfung bei der Polizei. Abgesehen davon, ob es in der Zeit noch möglich ist oder nicht, möchte ich das Möglichste in den 8 Wochen rausholen. Sowohl das ich Kilos verliere, als auch das ich von der Kraft her stärker werde? Wie schaffe ich das?

Ich bin 167cm groß und hab 68/69kg.

Ich ernähre mich seit einer Woche komplett gesund und habe auch schon angefangen mit Sport im Fitnessstudio. Ich esse:
- früh leicht,
- mittags Kohlenhydrate und
Abends etwas ohne Kohlenhydrate.

Und das reicht mir an Essen halt auch am Tag aus. Zusätzlich trinke ich 2l -3l Wasser. Nur denke ich, ich komme nicht über meinen Grundumsatzverbrauch an Kalorien hinaus? Auf dauer hört doch dann mein Stoffwechsel auf zu arbeiten, zwecks Fettverbrennung, oder?

Und ich versuche jeden Tag zu trainieren. Vormittags Krafttraining 45 Min. gezielt für die Prüfung. Also Arme, Bauch, Beine, mit anschließendem 20 Min Ausdauertraining, und - je nachdem wie ich drauf bin - jeden 2. Tag Abends noch schwimmen gehen. Beim Krafttraining mehr Gewichte und dafür nur 6-12 Wiederholungen, damit ich kein Kasten werde. Das will ich nicht

Was haltet Ihr davon?

Zudem trinke ich jeden Tag früh einen grünen Tee und esse zwischendurch Nüsse mit wenig Fett. Nach dem Training esse ich ein obst!

Antworten der Experten

Bisher wurden noch keine Antworten gegeben